Neuenburg

Parlamentarischer Staatssekretär besucht Naumburg

Naumburg, 04.03.2016 (tp).  Jens Spahn (CDU) - parlamentarischer Staatssekretär im Bundesfinanzministerium - weilte auf Einladung des Bundestagsabgeordneten Dieter Stier (CDU) in der Domstadt.
Erste Station der Reise war das Klinikum Burgenlandkreis. Dort stand Spahn - der auch gesundheitspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Fraktion ist - der Klinikleitung um Chefarzt Dr. Bernd Lobenstein Rede und Antwort.
weiterlesen ...

Gruppenbild vor dem Klinikum Burgenlandkreis: Landrat Götz Ulrich, Staatssekretär Jens Spahn, MdL Daniel Sturm, MdB Dieter Stier und Klinikum-Geschäftsführer Lars Frohn. (v.l.n.r.).

Gesprächsrunde mit der Klinikleitung um Chefarzt Dr. Bernd Lobenstein (M.).

Im Naumburger Hotel "Zur Alten Schmiede" räumte er in seinem Vortrag neben dem Hauptthema "Herausforderungen und Möglichkeiten der Finanzverteilung zwischen Bund, Ländern und Kommunen" der aktuellen Flüchtlingsproblematik großen Raum ein. Bei der anschließenden Diskussion konnten Fragen gestellt werden,
wovon die Anwesenden auch regen Gebrauch machten. 

Staatssekretär Jens Spahn während seines Vortrages.

Blick in den gut gefüllten Saal der “Alten Schmiede”.

Dank und Verabschiedung durch Daniel Sturm (re.).

Fotos + Text: Torsten Philipp

Zurück zu: Aktuell

[Home] [Über mich] [Politische Arbeit] [Aktuelles] [Wahlkreis] [Kontakt]
Hier finden Sie Daniel Sturm auf Facebook!
 

 

 

Bürgerbüro Daniel Sturm, Postring 12, 06618 Naumburg (Saale), Telefon (0 34 45) 23 02 07, Fax (0 34 45) 23 02 08

E-Mail
Seite drucken

Impressum

Datenschutzerklärung