Naumburger Kirschfest

Naumburg, 25.06.2016 (tp). Auch in diesem Jahr nahm der Landtagsabgeordnete Daniel Sturm (CDU) mit “seiner” Gruppe - unterstützt von Junger Union und weiteren Freunden - mit dem Bild “Klösterliches Leben” am Kirschfestumzug teil.

Als Ordensbruder, Nonne, Abt oder Klosterfrau wurde an die lange Tradition des Weinbaus an Saale und Unstrut, die Mönche hier begründeten, nicht nur erinnert - sondern mit Proben des Rebensaftes gleich kräftig Werbung für das Können der hiesigen Winzer bei Einheimischen und Touristen gemacht! Aktive Wirtschafts- und Tourismusförderung praktisch umgesetzt, könnte man sagen ... 
Beim diesjährigen Fest – rund um die Hussitensage – stand wieder die Welterbe-Bewerbung der Domstadt und der sie umgebenden „hochmittelalterlichen Herrschaftslandschaft“ im Mittelpunkt. Bedingt durch die Bauarbeiten in der Marienstraße wurde die Umzugsroute verändert, was der Stimmung aber keinen Abbruch tat!

Foto: Torsten Philipp

Zurück zu: Aktuell

[Home] [Über mich] [Politische Arbeit] [Aktuelles] [Wahlkreis] [Kontakt]
Hier finden Sie Daniel Sturm auf Facebook!
 

 

 

Bürgerbüro Daniel Sturm, Postring 12, 06618 Naumburg (Saale), Telefon (0 34 45) 23 02 07, Fax (0 34 45) 23 02 08

E-Mail
Seite drucken

Impressum

Datenschutzerklärung